Damen: Auswärtsspiel in Schwarzenbek

Geschrieben von Nr. 7. Veröffentlicht in Damen

Am Sonntag (15.01.) ging es für uns zum Start in das neue Jahr nach Schwarzenbek.
Unsere Hoffnung - gegen die 2. Damen des TSV Schwarzenbek zwei Punkte zu holen - war groß.

Die torarme 1. Halbzeit war kämpferisch stark. Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang es den Gastgeberinnen sich mit drei Toren abzusetzen.
Es war (mal wieder) ein Spiel auf Augenhöhe. Aber auch dieses Wochenende gelang es uns leider nicht den letzten Biss zu haben und unsere Chancen konsequent zu nutzen. Unser Problem ist ganz klar der Angriff: wir sind maximal unkreativ, lassen uns unnötigerweise einschüchtern und werfen einfach keine Tore.

Wir mussten uns in Halbzeit Nr. 2 leider den Schwarzenbekerinnen mit 10:17 geschlagen geben. Es hätte (mal wieder) nicht sein müssen…

Es waren dabei: Jule (C), Sigi (C), Leandra (4), Sinja, Silke, Maxi (1), Diane, Nele, Rabea (3), Alexa (1/1), Maike (1) und Wiebke (TW)