Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

MJD-1: Heimpremiere mit einem 32:7

Geschrieben von Ecki. Veröffentlicht in MJD-1

Im Eckhorst wurde heute zum Heimauftakt die Mannschaft der HSG Kalkberg erwartet.
Der Gegner war ebenso mit einem 19:16 in die Saison gestartet wie wir.
Nachdem die Begegnung aus technischen Gründen (SBO funktionierte nicht) mit fast 20-minütiger Verspätung begann, legten unsere Jungs gleich los wie die Feuerwehr.

In den ersten 5 Minuten waren bereits 5 Tore für uns gefallen. Im Gefühl eines angenehmen Samstagsmittagsspaziergang schlichen sich in der Deckung diverse Unkonzentriertheiten ein. Beim 10:5 fiel die grüne Karte. Es gab eine klare Ansage und die wurde bis zur Halbzeit auch hervorragend umgesetzt. Mit 18:5 ging es in die Kabine. In der 2. Hälfte stand die Deckung erfreulich sicher und im Angriff trugen sich alle Feldspieler in die Torschützenliste ein. Das Auslassen klarer Torgelegenheiten verhinderte einen noch deutlicheren Erfolg.
Als Fazit bleibt, dass es eine tolle Mannschaftsleistung war, zugegebenermaßen gegen einen in Teilen überforderten Gegner. Ich bin stolz auf euch Jungs! 32 Tore in 40 Minuten sind einfach stark!
Torschützen: Adrian 9, Tommy 6, Fabian 4, Erik 4, Luka, Viktor, Fiete je 2, Julian, Max, Tim je 1 Tor
Im Tor: Finn (11 Paraden)

seit 11.06.2007!