Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Die erste Niederlage der MJA in der Saison19/20

Geschrieben von Arndt. Veröffentlicht in MJA

Am Samstag den 14. September traf unsere MJA auf den Lauenburger SV. Die Vorfreude war ganz gut, obwohl der Kader nicht so groß war, Aber als sich Cashi beim Aufwärmen seiner Verletzung direkt wieder verletzte und Niki erst gar nicht zum Spiel kam, da er es vergessen hatte, war die Vorfreude nicht mehr so groß, da allen klar wurde, dass sie durchspielen mussten. Es war aber gar kein Nachteil, da die Lauenburger auch nur zu siebt das Spiel antraten.

Und so startete dann das zweite Saison Spiel mit dem ersten Tor unserer MJA. In den ersten 10 Minuten war es ein hin und her, in den darauffolgenden 20 Minuten lief dann gar nichts mehr, ob im Angriff oder in der Verteidigung, so das es zur Halbzeit 12:19 stand. Die zweite Halbzeit startete so wie die erste aufhörte, so das wir zwischenzeitlich einen 11 Tore Rückstand hinterher liefen. Wir kamen nicht an die Lauenburger ran, da die Chancenverwertung in der zweiten Hälfte noch schlechter war, so das es am ende 25:34 stand und wir damit unsere erste Niederlage hinnehmen mussten. Am Ende war die Niederlage aus unserer Sicht gerecht, da wir einfach zu wenig ob in der Abwehr oder im Angriff gearbeitet haben und zu oft auf die Lauenburger „Tricks“ reingefallen
sind.

Heute spielten: Arndt(9), Jona(6), Lasse B.(5), Henrik(5), Tamo(4), Tjark(4) und Thies(1)

Nun haben wir genug Zeit die Abläufe weiter zu verinnerlichen und die Verletzten wieder ins Team zu integrieren. Dann holen wir uns am 26.10.2019 um 14:45 Uhr zu Hause gegen den TSV Groß Grönau den ersten Sieg der Saison.

seit 11.06.2007!