Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

wJE2 – erster Sieg war zum Greifen nahe

Geschrieben von Jule. Veröffentlicht in WJE-2

Am Sonntag hatten wir die Mädchen der GS Glinde/Reinbek zu Gast.

Unsere Mädchen waren wie immer hochmotiviert. Leider erwischten unsere Gäste den besseren Start und lagen schnell mit 2 Toren in Führung. Unser Angriff wirkte zu Beginn etwas fahrig.

Nach ein paar Minuten Anlaufzeit konnten wir uns dann aber mit dem ersten Tor belohnen. Dank einer starken Abwehrleistung und einem steigenden Selbstbewusstsein vor dem Tor, konnten wir kurz vor der Halbzeit zum 5:5 ausgleichen. Nach der Pause war es ein offener Schlagabtausch. Es wurde das erwartete Spiel auf Augenhöhe. Die Führung wechselte das ein oder andere Mal.

Erst zum Schluss konnten sich die Spielerinnen aus Glinde entscheidend absetzen und gewannen das Spiel verdient mit 11:8 (55:40 nach Multiplikation). Ein großes Dankeschön an die Fans und die lautstarke Unterstützung. Unsere Mädels waren schwer beeindruckt, vielleicht manchmal zu sehr…hihi. Mit Begeisterung konnten alle sehen, welche tolle Entwicklung das Team bis dato genommen hat. Sie haben mutig nach vorne gespielt und es konnten sich 5 Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen.

Ihr könnt stolz auf euch sein. Mit dabei waren: Mara, Emma, Anne (1), Tamara (3), Frieda (1), Annika, Lina, Delia, Martha (2), Lotta (1), Antonia, Mina und Ruby

 

seit 11.06.2007!