Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Die Herren holen ersten Titel der neuen Saison ...

Geschrieben von Ingo. Veröffentlicht in Herren

Während am heutigen Sonntag, dem 02.09.2018 bereits 2 Spiele der Herren Kreisliga stattfanden, wagten unsere Herren einen letzten großen Test – beim 26. BS-Sport-Cup des Ahrensburger TSV – vor dem Start in die  Saison am 09.09.2018 um 15:15 Uhr zu Hause gegen den SCU Union Oldesloe. 

Als der ein oder andere noch gemütlich am Frühstückstisch saß und den Sart in den Sonntag gemütlich anging, machten sich unsere Herren auf den Weg nach Ahrensburg um dort um 10 Uhr bereits das erste von 3 Spielen der Vorrunde zu spielen. Alle Spieler waren pünktlich vor Ort und nach Ausgabe der neuen Trikot-Sets („Vielen Dank“ nochmals an Anton’s Opa an dieser Stelle!) heiß darauf diese mit einem Sieg im ersten Spiel einzuweihen.

Der Gegner – THB Hamburg 03 - machte uns anfangs zwar das Leben schwer, stellte sich aber im weiteren Verlauf nicht als ebenbürtiger Gegner dar und so glückte der erste Sieg in den neuen Trikots direkt wie erhofft. Das zweite Spiel folgte nach gute 1,5 Stunden Pause und der Gegner war uns bereits aus der Kreisliga bekannt – SC Union Oldesloe. Trotz des Umstandes, dass Christian als Spielertrainer leider nach dem ersten Spiel des Turniers zum Spiel seiner WJA nach Kisdorf abfahren musste, kamen die Herren mit der veränderten Aufstellung zurecht und sicherten sich auch im zweiten Spiel des Sieg. Das dritte Spiel sollte das spannendste und handballerisch sehenswerteste Spiel des heutigen Tages werden. Dieses Mal ging es gegen die sehr flinke und spielerisch gut aufgelegt MJA des ATSV bestehen. Und was soll man sag ... die Jungs spielten echt einen guten und vor allem schnellen Handball, der unsere Herren doch Einiges abverlangte. Am Ende jedoch hatten unsere Herren ein bisschen mehr Erfahrung und so reichte es zum Sieg sowie Platz 1. der Vorrunde. Nach dem Hallenwechsel von der Kreissporthalle in die Heimgartenhalle und einer erneuten endlos lang scheinenden Wartezeit startete das Turnier um 15:30 Uhr in die Hauptrunde, in der unsere Herren nun wieder unter persönlicher Anleitung vom Spielertrainer Christian gegen die beiden anderen Gruppen-Ersten - den VfB Lübeck und Lübeck 1876 – antreten mussten. Auch diese beiden Spiele gewannen unsere Herren, stellenweise sogar in kräfteschonender Art und Weise sowie einer sehr sehenswerten Leichtigkeit. Am Ende durften Sie sich über eine Urkunde, einen Reise-Gutschein in Höhe von 500 Euro für die Abschlussfahrt und eine Kiste „Hopfenschorle“ freuen.

Auf den Ergebnissen und Erkenntnissen des heutigen Tages lässt sich aufbauen. Die Saison kann also kommen ... auf geht’s, Männer!

IMG 7902

 

seit 11.06.2007!