Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Unsere WJB erobert sich den 3. Tabellenplatz zurück

Geschrieben von Ingo. Veröffentlicht in WJB

Zum letzten Heimspiel der Saison 2017/2018 luden dieses Mal unsere Mädels – bei besten sonntäglichem Ausflugswetter – die Mädels der HSG Wagrien zu einem kleinen Spielchen um 2 wichtige Punkte der Regionsklasse B innerhalb der Region Süd/Ostsee ein. Und da auch ein paar Mädels aus unserer C-Jugend Lust und Zeit auf ein Spielchen hatten, unterstützten uns dieses Mal: Aenne-Lotte, Jana, Jolina, Linda und Vanessa. Vielen Dank dafür, Mädels! Um es vorweg zu nehmen: Das habt ihr KLASSE gemacht!

Nun zum Spiel: Es begann tatsächlich mit einem Tor für die Gäste, doch das sollte im ganzen Spiel die einzige Führung bleiben. Danach waren unsere Mädels wach und bereit mit Spaß am Handball in der Abwehr Bälle zu erarbeiten und im Angriff sich dann durch Tore zu belohnen. Und so sah das anwesende Publikum einen kurzen Sprint auf 5:2 und weiter 9:5. Dieser 4 Tore-Vorsprung wurde dann dank guter Abwehrarbeit und einiger sehenswerter Angriffsaktionen bis zum Pausenpfiff beim Stand von 13:9 verwaltet. Das Ziel für Halbzeit 2 war schnell geklärt: Das Spiel und damit das Ergebnis sollte am Ende deutlicher FÜR UNS ausfallen! Gesagt, getan ... die 2. Halbzeit begann mit 2 Toren für uns. Dann gelang den Gegnerinnen tatsächlich mal wieder ein Tor zum 16:10. Das gefiel jedoch unseren Mädels nicht, also gaben sie wieder Gas und setzten sich auf 22:12 ab. Die zwischenzeitliche 11 Tore-Führung schafften unsere Mädels am Ende leider nicht ins Ziel zu bringen, aber zu einem sehr guten 28:19 reichte es dann doch noch und damit auch zum vorläufigen Sprung auf den 3. Tabellenplatz.

Sehr gut, Mädels – heute haben wir viel Gutes gesehen wie z.B. ....

-      dass sich jeder von Euch eingebracht hat, egal auf welcher Position er bzw. sie gespielt hat

-      dass beide Halbzeiten souverän gewonnen wurden

-      dass das Spiel insgesamt deutlicher gewonnen wurde als das Hinspiel am 17.2.2018

-      dass sich die C-Mädels abermals total gut integriert haben bzw. integriert wurden

-      dass alle 6 Schützen ihre 7m reingemacht haben (100% Quote!)

-      dass Lucia (unser „Lucifer“ im Tor!) wieder mal mehr als 20 Bälle (23), darunter auch 2 x 7m gehalten hat und die Gegnerinnen damit zur Verzweiflung gebracht hat

-      Jara kann auch auf  Rückraum-Mitte Tore machen

-      Vanessa kann auch Lachen

-      Stine kann nicht nur im Training sprinten und Bälle fangen und in der Abwehr gut arbeiten

-      Jojo kann auch in die lange Ecke werfen

 

Torschützen: Jojo (9), Jana (7), Jolina (4), Jara (2), Linda (2), Vanessa (2), Laura (1) und Liv (1)

Weiterhin dabei: Carina, Aenne-Lotte, Stine, Nele, Lea und Jule sowie Lucia im Tor

 

31ae14cd 0f2e 469b bc69 0c3dd707c5ec

IMG 5373

In 2 Wochen – am 06.05.2018 um 15 Uhr – können sich unsere Mädels dann beim letzten Spiel der Saison gegen Boizenburg mit einem Sieg den 3. Tabellenplatz die Regionskasse B innerhalb der Region Süd/Ostssee sichern. Also: Auf geht’s, Mädels! Lasst uns die Saison erfolgreich zu ende bringen und danach konzentrieren wir uns auf die Vorbereitung der Abschlussfahrt zum Beachen am Weißenhäuser Strand.

 

seit 11.06.2007!