Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

WJB lässt 2 Punkte in Stockelsdorf

Geschrieben von Ingo. Veröffentlicht in WJB

Bei „bestem Wetter“ – strahlendem Sonnenschein und -4 Grad Celcius – trafen sch die Mädels um 11:15 Uhr um nach etwa 1-stündiger Fahrt und umfangreicher Erwärmung pünktlich um 13 Uhr gegen die Mädels aus Stockelsdorf zu spielen. Nach der gemeinsamen Aussprache am Mittwoch hatten die Mädels im Training gut trainiert und sich für das Spiel viel vorgenommen.

Leider war davon mit dem Anpfiff plötzlich nichts mehr zu erkennen und so führte Stodo bereits nach kurzer Zeit mit 3:0, was sie bis zum 8:2 erhöhten. In der Auszeit versuchte das Trainergespann unsere Mädels endlich aus ihrem „Winterschlaf“ zu erwecken, was bis zum Halbzeitpfiff jedoch leider auch nur bedingt klappte. Bei Stand von 15:10 für Stodo ging es in die Kabinen. In Halbzeit 2 erwischten unsere Mädels den besseren Start und kamen auf 16:14 heran, doch dann riss der Faden jedoch leider wieder und so ging auch die zweite Halbzeit mit 9:7 verloren. Am Ende des heutigen Spiels stand es also 24:17 und unsere Mädels haben leider wieder nur in zu wenigen Minuten gezeigt, was sie eigentlich können.

Die erste Halbzeit gilt es nun zu vergessen und auf der zweiten Halbzeit aufzubauen, dann kann das Ergebnis im Rückspiel am 25.03.2018 um 14:30 Uhr in er heimischen DBS-Halle durchaus auch anders ausfallen.

Heute wünschen wir Lisa und Lea, unseren beiden Verletzten, alles Gute und bedanken uns erneut bei den 4 Mädels aus der WJC – Jojo, Karo, Linda und Sina – für Ihren Einsatz.

Zahlen, Daten, Fakten:

-       7m-Quote: 100 %

-       Lucia: 8 Paraden

-       18 Fehlwürfe

-       17 Tore (Sina 5, Jojo J. 4, Jojo W. 3, Karo 2, Marit 2, Linda 1)

-       außerdem dabei: Jule, Laura, Lea, Lisa, Jara, Stine

seit 11.06.2007!